jowetec-shop02

Anfragen bitte hier:

jowetec@yahoo.de

therm
Gasbrenner Zündflammen-Defekt

Hab am Wochenende mal wieder Bescheid von einem Nachbarn bekommen.
Kannst nicht mal eben vorbeikommen, meine Gasheizung geht dauernd aus.

Aus diesem Grund, das es ein Fehler ist, den jeder selbst beheben kann, wollt ich mal einen Tip dazu loswerden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, was das für Ursachen haben kann, wenn er vorher Monatelang sauber gefuntzt hat.

1.
Das Thermoelement könnte defekt sein

2.
Die Düse vom Zündbrenner sitzt teilweise dicht .
Zu sehen, wenn beim starten die Zündflamme das Thermoelement nicht mehr ganz erreicht.

Um an die Düse zu kommen, ist es einfacher die Zündgasleitung am Zündbrennerelement zu lassen und die Zündgasleitung direkt beim Steuergerät zu lösen. So kann man das Element, wie es in der Abbildung steht besser komplett abschrauben und dann bis auf die Zündbrennerdüse zerlegen

Da es meistens der 2.Defekt ist, sollte man als erstes diese Düse ausbauen und mit einem dünnen Draht freistochern im ausgebauten Zustand. Diesen dünnen Draht bekommt man am Einfachsten von einer Drahtbürste abgezwickt.

Dazu, um das zu regeln, braucht man nicht unbedingt den Kundendienst, der einem dann meistens mehr aufschwatzen will

zuendgasduese1

[Start] [Weissgeräte - Tips] [heizung1] [1zyl-BHKW-Idee] [Projekt1] [BHKW-Forum] [Antikes] [kontakt]